Deutsch
English

Im Handumdrehen
für Sie erreichbar.

 

Sprechzeiten
Mo, Di, Do
08.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 16.00 Uhr

Mi, Fr
08.00 - 12.00 Uhr

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung. Notfälle, akute Schmerzfälle, Schul- und Arbeitsunfälle jederzeit.

 

Anschrift
Venloer Straße 5
D-40477 Düsseldorf
Telefon:
(+49) 0211 / 98 94 49-0
Fax:
(+49) 0211 / 98 94 49-15
E-Mail:
infoaet-zeichenhandchirurg.de

 

Anfahrt
> Route mit Google Maps
> Bus und Bahn

>> PATIENTENFRAGEN

Fragen, die auf der Hand liegen.

Vor jedem chirurgischen Eingriff stellen Patienten sich und uns eine Reihe von Fragen im Hinblick auf die Operation selbst sowie die entsprechende Vor- und Nachsorge . Die wichtigsten Antworten finden Sie hier. Für weitere Fragen steht Ihnen das Ärzteteam wie das Praxisteam selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Ambulante oder stationäre Operationen?

Viele operative Eingriffe können heutzutage ambulant durchgeführt werden. Ob das sinnvoll ist, hängt letztendlich von vielen individuellen Faktoren, dem jeweiligen Allgemeinzustand und möglichen Begleiterkrankungen ab. Inwieweit in Ihrem speziellen Fall der gewünschte operative Eingriff ambulant durchgeführt werden kann, erörtern Sie bitte in einem persönlichen Vorgespräch mit Ihrem Operateur.

Sollte sich während des Vorstellungsgespräches herausstellen, dass eine stationäre Behandlung aus verschiedenen Gründen sinnvoller ist, so sind wir Ihnen gerne bei der Auswahl einer speziellen Klinik sowie der notwendigen Terminvereinbarung behilflich.

 

Warum einen operativen Eingriff ambulant durchführen lassen?

Zunächst suchen Sie gemeinsam mit Ihrem Hausarzt den Operateur Ihres Vertrauens aus. Dieser ist Ihr ständiger Ansprechpartner, vom Vorgespräch über die Operation bis zur Nachbehandlung. Im Gegensatz zur Klinik gibt es keine wechselnden Ärzte oder Ansprechpartner. Auch ambulante Operationen erfolgen nach dem neuesten Stand der Operations- und Narkosetechnik. Eingriff und Art der Narkose werden auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Alle Eingriffe erfolgen unter Klinikbedingungen nach Facharztstandard. Sie kennen Ihren Operateur persönlich.

Sie werden nicht aus Ihrer häuslichen Umgebung gerissen, sondern genesen nach einer ambulanten Operation zu Hause in Ihrer gewohnten Umgebung, unter der Kontrolle des Ihnen bekannten Hausarztes und Operateurs.